Wir suchen für unseren Firmensitz in Rott am Inn eine(n)
Werkstudent(in)
Bereich: Thermische Verfahrenstechnik

Aufgaben:
• Aufbau eines thermodynamischen Modells zur Verlustrechnung von Rohrleitungs-Isolierungen in Industriebetrieben

Umfang der Tätigkeit:
• 5 bis 10 Stunden pro Woche
• Flexible Arbeitszeit zwischen 8.00 und 16.00 Uhr, Montag bis Donnerstag
• November 2018 bis März 2019

Ihr Profil:
• Grundkenntnisse in Thermodynamik
• Gute Kenntnisse in Excel
• Interesse an spannenden Lösungen für Energiesysteme
• Eigenverantwortliche, zuverlässige Arbeitsweise

Beginn:
• Ab Sofort

Unser Tätigkeitsfeld:
• Wir strukturieren vorhandene und neu zu planende Energiesysteme und entwickeln den Verbrauchern angepasste Konzepte. Unsre Anlagen reduzieren durch Wärmerückgewinnung, Abwärmenutzung und sinnvolle Anlagengliederung den Einsatz von Primärenergie im Produktionsprozess.
• Unsere Hauptkunden sind im Bereich der Lebensmittelindustrie (Brauereien, Mineralwasser und Erfrischungsgetränke), Reifenherstellung und Gesundheitswesen.
• Wir arbeiten wenig im Bereich Gebäudetechnik sondern fokussieren uns auf die Prozesswärme bzw. Kälteversorgung sowie Lüftungstechnik für Produktions- und Lagerhallen.

Wir bieten:
• Einen attraktiven Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung
• Optimale Zuganbindung: Strecke Rosenheim – Mühldorf (von FH Rosenheim ohne Umsteigen zu erreichen)

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an
niko.huber@huber-waermetechnik.de
Wir freuen uns auf Sie!

 

Share This